Blogsuche:

Sun will MySQL übernehmen

Abgelegt unter Netzwelt & IT by Redaktion am 16. Januar 2008

Wie einer Pressemitteilung von Sun zu entnehmen ist, plant der Technologie-Konzern den Open-Source-Datenbankspezialisten MySQL zu übernehmen. Sun will damit seine Position als führender Anbieter von Plattformen für das Web-Geschäft und seine Rolle als größter kommerzieller Open-Source-Anbieter ausbauen.

Sun wird in etwa für 800 Millionen Dollar Aktienanteile und für 200 Millionen Optionen erwerben. Ende des dritten oder Anfang des vierten Quartals soll die Transaktion abgeschlossen sein.

 



Bitte JavaScript aktivieren!