Blogsuche:

Microsoft kauft Yahoo?

Abgelegt unter Netzwelt & IT by Redaktion am 01. Februar 2008

Bei n-tv.de titelt eine aktuelle Schlagzeile: „Mega-Deal – Microsoft kauft Yahoo„. Von „will kaufen“ oder einer Kaufabsicht verrät der Titel aber erstmal nichts. Sehr geschickt, so kommen sicher mehr potentielle Leser auf die Seite. 😉 Im Text wird dann schnell klar, dass es eine von vielen MS/Yahoo-Meldungen ist, die heute in den Web-News erschienen sind.

Der weltgrößte Softwareanbieter Microsoft will den Internet-Konzern Yahoo kaufen. Das Angebot von 31 Dollar je Aktie bewerte Yahoo mit 44,6 Milliarden Dollar […]

Ganz ähnlich die News bei heise:

Microsoft will dafür 31 US-Dollar pro Aktie bezahlen; insgesamt würde Microsoft die Yahoo-Übernahme damit 44,6 Milliarden US-Dollar kosten […]

Der Kauf ist mit der reinen Absicht aber noch lange nicht abgeschlossen. Die Wettbewerbsbehörden müssen der Übernahme noch zustimmen und die Aktionäre von Yahoo müssen das Angebot annehmen.

 

Ein Kommentar zu 'Microsoft kauft Yahoo?'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 01. Februar 2008 um 3:41 pm Uhr

    […] Zeit überschlagen sich die Ereignisse. Schlagzeilen wie Microsoft kauft Yahoo machen die Runde und treiben die Medien und Börsen zu immer wilderen Spekulationen. […]




Bitte JavaScript aktivieren!