Blogsuche:

AOL kauft den Technik-Blog TechCrunch

Abgelegt unter Netzwelt & IT by Redaktion am 01. Oktober 2010

Der Internetkonzern AOL hat den Technik-Blog TechCrunch gekauft. TechCrunch hat sich als feste Grösse im Bereich Web 2.0 und Tech-News entwickelt und seinem Gründer Michael Arrington viel Erfolg beschert. So war in der Vergangenheit die Rede von ca. 400.000 Dollar monatlichen Einnahmen. Über den Kaufpreis, den AOL nun bezahlt hat, ist allerdings nichts näheres bekannt.

Wenn man allerdings von 400.000 monatlichen Einnahmen ausgeht, so dürfte ein Betrag um die 40 Millionen denkbar sein. Nicht schlecht für einen Blog. Über die Beweggründe des Verkaufs ist soweit bekannt, dass Arrington „müde“ war. Allerdings nicht im Sinne von, er wolle keine Beiträge mehr schreiben, sondern die vielen technischen Probleme in der Vergangenheit haben an den Kräften gezehrt. Natürlich dürfte ein passendes Angebot von AOL sein Übriges dazu beigetragen haben.

 



Bitte JavaScript aktivieren!