Blogsuche:

Bing.de – Neue Suchmaschine von Microsoft

Abgelegt unter Netzwelt & IT by Redaktion am 02. Juni 2009

Microsoft hat mit Bing eine neue Suchmaschine gestartet, die Google das Wasser reichen soll. Sieht man von dem Layout mal ab, ähnelt die Suchmaschine auf den ersten Blick stark der Google-Suche. Eine Suche nach speziellen Begriffen wie z.B. Blogtotal, bringt ähnliche Ergebnisse wie Google. Wobei bei Bing die Unterscheidung nach Gross/Kleinschreibung stark auffällt. Sucht man nach „blogtotal“ steht eine andere Seite an der 1, wie wenn man nach „Blogtotal“ sucht.

Richtig gut ist aber die Videosuche geworden:

Bing.de - Suchmaschine

Fährt man mit der Maus über das Vorschaubild zum Video, wird ein Ausschnitt des Videos abgespielt. In der Seitenleiste können die Ergenisse nach verschiedenen Eigenschaften gefiltert werden, z.B. nach Grösse oder Herkunft.

Auf den ersten Blick sieht Bing im Vergleich zu anderen Google-Konkurrenten deutlich besser aus. Cuil war zwar der Hype im letzen Jahr, ist aber irgendwie von der Bildfläche verschwunden, weil nicht wirklich innovativ. Und Wolfram Alpha liefert zwar sematische Ergebnisse, z.B. bei der Suche nach „distance between berlin and munich“ kommen 313 Meilen, 503,7 Kilometer etc. heraus, bei normalen Suchbergiffen wie Blogtoal kommt aber nichts raus.

So gesehen, hat Bing erstmal ein paar nette Neuerungen und zudem noch brauchbare Ergebnisse. Es wird sich zeigen wie gut Bing bei den Suchenden ankommt.

 

Ein Kommentar zu 'Bing.de – Neue Suchmaschine von Microsoft'

Die Kommentare per RSS abonnieren

  1. Alex sagte,

    am 13. Juni 2009 um 7:59 am Uhr

    Hallo,
    wie ich lesen kann, sind die Meinungen in der gut gelungenen Bing-Videosuche gleich und es gefiel vielen Bloggern, das Ganze zumindest ausprobiert zu haben.

    Des Weiteren sind die Ecken des Produktvergleiches und des Reisens, sowie die begehrte Hotelsuche den Bing-Machern nicht weniger gut von der Hand gefallen und nach meinem Test zum Preisvergleich und der Berliner Hotelsuche, hat es mich auf den ersten Blick überzeugt.

    Man muss Bing noch Zeit geben, sich komplett einzudeutschen, was danach den deutschen Usern bei der Suche viele Vorteile bieten wird.




Bitte JavaScript aktivieren!